Auf Tuchfühlung mit den Weinheimer Kerwenasen

Es war eng und es war warm und noch nie hatten wir das begeisterte Publikum so im Nacken und am Dirigentenpult.

Mit gekonnten Hüftschwüngen hielt unser Frontmann Rainer Heute die feierwütigen Weinheimer auf sozialverträglichem Abstand. Das war Jazzkelleratmosphäre – nur im Freien.

Alle hatten Spaß!

Danke an Euch Weinheimer, wir kommen gerne wieder!




Comments are Closed